Ausrüstung: Was nehme ich mit?

Bevor man sich auf einen Ausflug mit dem Kanu aufs Wasser begibt, sollte man ein paar wichtige Dinge stets dabei haben. So wird der Ausflug besonders angenehm und unvergesslich.

Checkliste für einen Kanuausflug

  • Ein Rucksack
  • Festes, wasserdichtes Schuhwerk
  • Wasserdichter Behälter: für Wertgegenstände
  • Kopfbedeckung
  • Sonnencreme
  • Wasser in leichtem Behälter
  • Land- bzw. Wasserkarte
  • Handtuch

Abhängig davon, ob ein mehrtägiger Ausflug oder ein paar Stunden auf dem Wasser vorgesehen sind, werden hier noch weitere Dinge auf der Packliste notwendig.

Für einen mehrtägigen Ausflug

  • Zelt
  • Luftmatratze
  • Zahnbürste und weitere Drogerieartikel
  • Powerbank
  • Verpflegung (möglichst leicht)
  • Taschenlampe
  • Badekleidung

Damit die Liste vollständig ist, sollten selbstverständlich auch die Paddel draufstehen. Sollte man Selbstverpflegung bevorzugen, ist auch ein kleiner Grill beziehungsweise eine Möglichkeit, um Essen zu kochen, ein wichtiger Punkt. Ebenfalls gehört ein Topf und Besteck mit auf die Liste. Eine Checkliste zum Ausdrucken eignet sich, um einen Überblick über die Prioritäten beim Packen zu behalten. Man sollte jedoch immer im Hinterkopf behalten, dass das Gepäck stets so leicht wie möglich sein sollte.

Ein Tipp: Auch beim Kauf eines Zeltes oder der Töpfe bereits auf das Gewicht achten. Bei einem Ausflug mit dem Kanu zählt jedes Gramm.